Hähnchen vom Pellet Smoker

( 4.3 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_8814-Bearbeitet Kopie
  • DSC_8803-Bearbeitet
  • DSC_8806-Bearbeitet
  • DSC_8807-Bearbeitet
  • DSC_8808-Bearbeitet
  • DSC_8809-Bearbeitet
  • DSC_7278-Bearbeitet
  • DSC_7279-Bearbeitet
  • DSC_7286-Bearbeitet
  • DSC_7288-Bearbeitet
  • DSC_7292-Bearbeitet
  • DSC_7295-Bearbeitet
  • DSC_7296-Bearbeitet
  • DSC_7297
  • DSC_8816-Bearbeitet
  • DSC_8814-Bearbeitet
  • 1Menge
  • -4Portionen+
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 2:0 hKochzeit
  • 2:10 hFertig in
Rezept drucken

Werbung |
Vor einiger Zeit habe ich von einem Bio Bauernhof hier in der Nähe ein paar Bio Hähnchen mit jeweils einem Kampfgewicht von 3 kg gekauft.

Dass diese Hähnchen so groß und schwer werden durften, liegt daran, dass sie rein biologisch erzeugtes Futter bekommen, täglichen Auslauf genießen und länger leben dürfen als konventionelle Schlachthähnchen.

Von der Größe und dem Gewicht kann man sie glatt mit einer Babypute verwechseln.

Nichts desto trotz sollten diese nun lecker auf dem Pellet Smoker zubereitet werden. Zumindest eines davon.

Wie ich das Bio Hähnchen im Pellet Smoker zubereitet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

In der Küche

Es ist eigentlich eine ganz schnelle Nummer in der Küche.

Als Erstes wird der Hals und die Innereien, die im Hähnchen lagen, herausgenommen. Das bekommen die Hunde, die werden sich freuen…

Nun wird das Hähnchen mit Olivenöl eingerieben und anschließend mit einer Hähnchengewürzmisichung außen- und innen gewürzt.
Ich nahm dafür die Süße Flugwutz und mischte noch Thymian und Rosmarin drunter. So passt es perfekt zu Hähnchen.
Wie Ihr das Ganze nachmischt, könnt Ihr hier nachlesen. Falls Ihr das nicht wollt, nehmt einfach das, was Ihr mögt.

*Affiliate-Link

Nun kommen noch 2-3 Karotten und Pastinaken, welche ich vorher noch mit einem Sparschäler geschält habe, in das Hähnchen.

Am Ende werden die Beine noch mit Metzgergarn zusammengeschnürt und die Flügel unter das Gelenk gebogen.

So geht eine schnelle Küchennummer 😉

Am Grillplatz

Ich habe meinen Broil King Pellet Smoker auf 160°C eingestellt.

Beim Starten des Pellet Smokers bleibt erst mal der Deckel offen, bis der Rauch hell wird. Dies dauert ca. 5-10 Minuten. Dann den Deckel schließen und sobald der Pellet Smoker die eingestellte Temperatur von 160°C erreicht hat, kommt das Hähnchen auf den Smoker. In die dickste Stelle der Brust kommt ein Kerntemperaturfühler*.

An Pellets habe ich die Griller’s Select Mischung von Broil King verwendet. Darin sind Ahorn, Eiche und Kirsche zusammengemischt. So bekommt das Hähnchen einen Hauch von Süße. Passt sehr gut.

So bleibt das 3kg Vögelchen auf dem Smoker bis eine Kerntemperatur von 74°C erreicht ist. Dies dauert ca. 3 Stunden. Als Faustregel gilt ca. 1 Stunde pro Kilogramm.

*Affiliate-Link

Sobald die Kerntemperatur erreicht ist, das Hähnchen vom Smoker nehmen, auf einem Schneidebrett 5-10 Minuten ruhen lassen und anschließend tranchieren.

Das Hähnchen hat einen super leckeren Geschmack und einen zarten Rauchring. So hatte ich mir das vorgestellt.
Das Fleisch ist einfach herrlich. Da merkt man doch auch die Qualität des Bio Hähnchens.

Dazu gab es nicht nur die Karotten und die Pastinaken, sondern auch noch Maiskolben und Grillgemüse.

Wenn Ihr gerne Hähnchen esst, solltet Ihr das einmal nachmachen. Es lohnt sich auf jeden Fall.



Amazon Affiliate links:
Ankerkraut Brathähnchengewürz » https://amzn.to/32AjkMg*
Ankerkraut Texas Chicken » https://amzn.to/2wGvCVp*
Rösle Grillhandschuhe aus Leder » https://amzn.to/2xkvW9t *
Broil King Grillzange » https://amzn.to/2JkjEVx *
Broil King Wing Rack » https://amzn.to/3liO7Eq*
Broil King Edelstahlplancha » https://amzn.to/3hObMt7*
Broil King Rib Rack » https://amzn.to/35xla0U*
Broil King Premium Smokerbox » https://amzn.to/3qfe8WA*
Broil King Pulled Pork Gabeln » https://amzn.to/3b41YKi*
Broil King Marinier-Set » https://amzn.to/2LRVdTd*
Inkbird IHT-1P Einstechthermometer » https://amzn.to/2QOw1gp*
Inkbird IBBQ-4T WLAN Thermometer » https://amzn.to/3bGnnrE*
Latex Einweghandschuhe » https://amzn.to/2FYE8Rw *
Metzgergarn » https://amzn.to/3kkk7HI*

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentare (3)

  • Jörg

    Heute auf dem Sheriff nachgegrillt. Lecker!
    Eine Geile Seite habt ihr.

  • Lutz Richter

    Bin etwas irritiert ob der Kerntemperatur von nur 74°. Reicht das echt? Wenn ich danach google wird 85 – 90 Grad angeboten.

    • Sascha

      Wenn die dickste stelle der Brust 74°C hat, ist die Temperatur z. B. in den Beinen bedeutend Höher, da hier nicht so viel Fleisch drauf ist.
      Also passt das schon.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 × drei =

x

Passwort vergessen