Chinesische gebratene Nudeln mit Hühnchen

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_5051-Bearbeitet-ohnelogo Kopie
  • DSC_4982-Bearbeitet
  • DSC_5011-Bearbeitet
  • DSC_5017-Bearbeitet
  • DSC_5019-Bearbeitet
  • DSC_5023-Bearbeitet
  • DSC_5026-Bearbeitet
  • DSC_5030-Bearbeitet
  • DSC_5039-Bearbeitet
  • DSC_5042-Bearbeitet
  • DSC_5051-Bearbeitet-ohnelogo
  • -4Portionen+
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 20 mKochzeit
  • 30 mFertig in
Rezept drucken
Werbung

Heute machen wir chinesische gebratene Nudeln mit Hühnchen, wie man es vom Chinesen um die Ecke kennt.

Zubereitet wird das Ganze auf dem Monolith Keramikgrill. 
Ja, auf dem Monolith kann man nicht nur grillen, sondern auch perfekt woken. Aber damit wir auf dem Keramikgrill woken können, kommt in den Grill ein spezieller Wok-Einsatz von Monolith, samt dem Wok.

Wie ich die gebratenen Nudeln mit Hühnerfleisch zubereitet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

Anzeige



In der Küche

Hähnchenbrustfilet in ca. 2x2cm Stücke schneiden.
Karotten in Stifte schneiden, Lauch kleinschneiden und die Zwiebel hacken.
Wok-Nudeln nach Packungsanweisung in heißes Wasser legen und ziehen lassen.
Eier in einer Schale verquirlen.

Weiter geht es am Monolith.

Am Grillplatz

Den Kohlekorb des Monolith voll füllen und die Kohle an 3 Stellen zünden.
Deckel schließen und das Ab- und Zuluftventil ganz öffnen.
Sobald die Kohle durchglüht ist, den Monolith Wok-Einsatz einsetzen und ein paar Kohlestücke nachwerfen.

Nun den Wok auf den Einsatz stellen, Rapsöl hinzugeben und sobald das Öl heiß ist, das Fleisch darin anbraten. Währenddessen die Pfanne am besten schwenken, damit das Fleisch nicht anbrennt. Mit Salz* und Pfeffer* würzen. 
Sobald das Fleisch angebraten ist, aus dem Wok nehmen und warm stellen.
Wieder etwas Rapsöl in den Wok geben und die Eier dazugeben. Unter Rühren kurz anbraten, Zwiebeln zugeben und kurz weiter braten.
Sobald das Ei stockt, Karotten und Lauch dazu. Kurz weiter braten und immer wieder umrühren.
Wok-Nudeln dazugeben, alles vermischen und kurz weiter braten. 
Zucker, Salz, Pfeffer und Sojasauce dazu und alles vermischen und weiter braten.
Fleisch und die Mungobohnensprossen zugeben, alles untermischen und kurz weiter braten.
Am Schluss das Sesamöl zugeben, gut verrühren und noch ca. 2 Minuten weiter braten.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Anschließend den Wok vom Grill nehmen und direkt servieren.

Das Ganze schmeckt einfach nur hervorragend und dabei ist die Zubereitung so schnell und simpel. Das solltet Ihr unbedingt mal nachmachen.

Chinesische gebratene Nudeln mit Hühnchen

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Chinesisch, Wok, Wok-Gericht
Portionen 4 Portionen

Kochutensilien

  • Monolith Wok-Einsatz
  • Wok

Zutaten
  

  • 500-600 g Hähnchenfilet
  • 500 g WOK Nudeln
  • 200 g Karotten
  • 200 g Mungobohnensprossen
  • 1 Stange Lauch
  • ½ Zwiebel
  • 4 Eier
  • 75 ml Sojasauce (dunkel)
  • 20 ml Sesamöl
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • weißer Pfeffer

Anleitungen
 

In der Küche

  • Hähnchenbrustfilet in ca. 2x2cm Stücke schneiden.
    Karotten in Stifte schneiden, Lauch kleinschneiden und die Zwiebel hacken.
    Wok-Nudeln nach Packungsanweisung in heißes Wasser legen und ziehen lassen.
    Eier in einer Schale verquirlen.
    Weiter geht es am Monolith.

Am Grillplatz

  • Den Kohlekorb des Monolith voll füllen und die Kohle an 3 Stellen zünden.
    Deckel schließen und das Ab- und Zuluftventil ganz öffnen.
    Sobald die Kohle durchglüht ist, den Monolith Wok-Einsatz einsetzen und ein paar Kohlestücke nachwerfen.
  • Nun den Wok auf den Einsatz stellen, Rapsöl hinzugeben und sobald das Öl heiß ist, das Fleisch darin anbraten. Währenddessen die Pfanne am besten schwenken, damit das Fleisch nicht anbrennt. Mit Salz und Pfeffer würzen. 
    Sobald das Fleisch angebraten ist, aus dem Wok nehmen und warm stellen.
    Wieder etwas Rapsöl in den Wok geben und die Eier dazugeben. Unter Rühren kurz anbraten, Zwiebeln zugeben und kurz weiter braten.
    Sobald das Ei stockt, Karotten und Lauch dazu. Kurz weiter braten und immer wieder umrühren.
    Wok-Nudeln dazugeben, alles vermischen und kurz weiter braten. 
    Zucker, Salz, Pfeffer und Sojasauce dazu und alles vermischen und weiter braten.
    Fleisch und die Mungobohnensprossen zugeben, alles untermischen und kurz weiter braten.
    Am Schluss das Sesamöl zugeben, gut verrühren und noch ca. 2 Minuten weiter braten.
    Anschließend den Wok vom Grill nehmen und direkt servieren.
Keyword Eier, Hühnchen, Karotten, Lauch, Wok, Wok-Nudeln





Amazon Affiliate links:
Feines Meersalz » https://amzn.to/46EtA3W*
Weißer Pfeffer » https://amzn.to/46idGfS*
Broil King Lederhandschuhe » https://amzn.to/3FNz0LT*
Latex Einweghandschuhe » https://amzn.to/2FYE8Rw *

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




zwei × fünf =

x

Passwort vergessen