Cajun-Gewürzmischung

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_7260-Bearbeitet
  • DSC_7251-Bearbeitet
  • 1Menge
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 0 mKochzeit
  • 10 mFertig in
Rezept drucken

Die Cajun-Gewürzmischung findet man in der Südstaatenküche, die geprägt wurde durch die Cajun- und Crelo Küche in Louisiana und hat einen einzigartigen Geschmack.
Trotz seines exotisch klingenden Namens sind klassische Gewürze in der Mischung vereint.

Die Cajun-Gewürzmischung passt hervorragend zu Fisch, Hühnchen, Reis, Nudeln, Gemüse und zum zubereiten von Dips und Saucen.

Ich habe die Gewürzmischung benutzt um eine Sandwich-Sauce für mein Cajon-Chicken-Sandwich zuzubereiten.

Und so bereitet Ihr die Cajun-Gewürzmischung zu

Ihr röste ohne Öl in einer Pfanne den schwarzen- und weißen Pfeffer, Senfkörner und Fenchelsamen an.
Nun die angerösteten Gewürze in den Mörser geben und gründlich mahlen. 
Anschließend Kreuzkümmel, Cayenne-Pfeffer, Paprika, Oregano, Thymian, Knoblauchpulver und Kurkuma zugeben und das Ganze wieder gründlich mahlen.

Fertig ist die CajunGewürzmischung und kann in einen Behälter umgefüllt werden.

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × fünf =

x

Passwort vergessen