Tzatziki

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_4215-Bearbeitet
  • DSC_4206-Bearbeitet-Bearbeitet
  • DSC_4215-Bearbeitet Kopie
  • -6Portionen+
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 0 mKochzeit
  • 10 mFertig in
Rezept drucken
Werbung

Heute machen wir einen perfekten Dip, der im Prinzip zu fast allem passt, was man grillen kann. 
Dabei ist es egal ob man Steak, Hühnchen, Gemüse oder Wedges zubereitet. Oder auch einfach nur zum rein tunken von frischem Baguette, ist ein Tzatziki super lecker.

Und dabei ist er ganz einfach und schnell zubereitet.

Wie ich das Ganze zubereitet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

Anzeige
*Das Angebot ist zeitlich begrenzt!


In der Küche

Die Gurke waschen, trocknen und reiben*. Den Gurkenabrieb mit der Hand über dem Küchenbecken ausdrücken und die ausgedrückte Gurke in eine Schüssel geben.
Griechischen Joghurt, Zitronensaft, Olivenöl* und Meersalz* zugeben.
Dill, Minze und den Knoblauch hacken und ebenfalls zugeben.
Alles gründlich verrühren und im Kühlschrank ca. 20 Minuten ziehen lassen. Ggf. nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft ein wenig abschmecken. 
Anschließend den Tzatziki, bis zur Verwendung, in den Kühlschrank stellen und mindestens 2 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.

Tzatziki

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Beilage, Dip, sauce
Portionen 6 Portionen

Zutaten
  

  • 1 1 Bio Gurke
  • 300 g Griechischer Joghurt
  • 2 EL

    Olivenöl (natives extra)


  • 2 EL frischer Dill
  • 1 Blatt frische Minze
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ TL Meersalz (fein)

Anleitungen
 

In der Küche

  • Die Gurke waschen, trocknen und reiben. Den Gurkenabrieb mit der Hand über dem Küchenbecken ausdrücken und die ausgedrückte Gurke in eine Schüssel geben.
    Griechischen Joghurt, Zitronensaft, Olivenöl und Meersalz zugeben.
    Dill, Minze und den Knoblauch hacken und ebenfalls zugeben.
    Alles gründlich verrühren und im Kühlschrank ca. 20 Minuten ziehen lassen. Ggf. nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft ein wenig abschmecken. 
    Anschließend den Tzatziki, bis zur Verwendung, in den Kühlschrank stellen und mindestens 2 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.
Keyword Dip, Sauce, Tsatsiki, Tzatziki

Letzte Aktualisierung am 15.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API





Amazon Affiliate links:
Spicebar Flor de Sal » https://amzn.to/36sRpga*
Spicebar Schwarzer Pfeffer » https://amzn.to/3pxgfX6*
Royal Spice Magic Dust » https://amzn.to/3Mr7LxM*
Grobes Meersalz » https://amzn.to/3zBpAT9*
Murray River Salt » https://amzn.to/3Cu2Q9u*
Broil King Lederhandschuhe » https://amzn.to/3FNz0LT*
Broil King Grillzange » https://amzn.to/2JkjEVx *
Broil King Spiessgestell » https://amzn.to/3fwuN4X*
Broil King Grillkorb » https://amzn.to/3r7Hvwo*
Broil King Einstechthermometer » https://amzn.to/3OGwQ66*
Inkbird IHT-1P Einstechthermometer » https://amzn.to/2QOw1gp*

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




18 − 10 =

x

Passwort vergessen