Schweinefilet mit Ricottaspinat-Füllung

( 4.8 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_6272-Bearbeitet
  • DSC_6252-Bearbeitet
  • DSC_6254-Bearbeitet
  • DSC_6255-Bearbeitet
  • DSC_6257-Bearbeitet
  • DSC_6259-Bearbeitet
  • DSC_6260-Bearbeitet
  • DSC_6262-Bearbeitet
  • DSC_6267-Bearbeitet
  • 1Menge
  • 15 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 0 mFertig in
Rezept drucken

Das Schweinefilet ist ein super zartes Stück Fleisch, deshalb landet es öfters bei mir auf dem Grill.
Die Lende, wie sie auch genannt wird, liegt an beiden Seiten der Wirbelsäule unterhalb des Lendenkoteletts und ist, wenn sie auf den Punkt gegart ist, ein Genuss.

Dieses mal habe ich die Lende wieder gefüllt und zwar mit Ricottakäse und Spinat.
Ja… da denkt bestimmt der eine oder andere… Spinat… 
Ich bin auch kein großer Spinatesser aber in dieser Kombination schmeckt es einfach fantastisch.

Wie ich das gefüllte Schweinefilet mit Ricottaspinat gemacht habe, könnt Ihr hier nachlesen.

In der Küche

Zuerst das Filet parieren, d. h. das Fett und die Haut entfernen. Anschließend das Filet der Länge nach einschneiden, damit man es aufklappen kann. Dann jeweils oben und unten nochmals einschneiden damit man es noch weiter aufklappen kann. 
Da ist ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt, dass man es nicht durchschneidet. Also das Ganze am besten vorsichtig angehen.
So entsteht eine schöne große Fläche für die Füllung.

Nun die Innenseite des Filets mit einer BBQ Würzmischung eurer Wahl würzen. Ich nehme dazu von Ankerkraut „Pull that Piggy“*. Ich finde es passt super dazu und ich mag es einfach.

Anschließend den Ricottakäse großzügig auf der Innenseite des Filets verstreichen.
Nun die gewaschenen Spinatblätter auf dem Ricottakäse verteilen. Vorher schneide ich noch die Stiele an den Spinatblättern ab.

Wenn die Spinatblätter verteilt sind, dass Filet der Länge nach mit ein wenig Zug aufrollen und außen mit dem Pull that Piggy würzen.

Jetzt das Baconnetz flechten. Wenn Ihr wissen wollt wie das geht, schaut im Internet, da gibt es etliche Beschreibungen. 
Wenn das zu aufwendig ist, einfach ein Baconmatel ausgelegen. Dafür den Bacon nebeneinander auslegen, so dass die Seiten des Bacon überlappen. 
Nun das Filet auf das Baconnetz bzw. Baconteppich legen und mit Zug aufrollen.

Am Grillplatz

Ich habe meinen Broil King Gasgrill auf ein direktes- und indirektes Setup vorbereitet.

Wie Ihr das einstellt ist natürlich abhängig vom Grill.
Wenn Ihr z. B. einen Gasgrill mit 3 Brennern habt, dann dreht alle Brenner auf und regelt den Grill auf ca. 200°C ein.

Nun kommt das Filet auf den Grill. Man grillt es von jeder Seite ca. 2 Minuten an, damit der Bacon schöne Röstaromen bekommt. 

Es kann durchaus vorkommen, dass Flammen hochkommen von dem Baconfett. Keine Panik 😉

Wenn alle Seiten Röstaromen haben, dann bei einem 3-Brenner-Gasgrill, um beim Beispiel zu bleiben, den mittleren Brenner zudrehen und den linken und rechten auf die kleinste Stufe stellen. Das Filet in die Mitte des Grills legen. Wenn Euer Grill einen Ablagerost hat, dann am besten darauf legen. Wichtig ist, dass unter dem Fleisch keine Flamme ist. So kann das Filet bei geringer Hitze auf den Punkt garen.
Falls Euer Grill mehr Brenner hat, einfach das Setting Eurem Grill anpassen. Dies sollte kein Problem sein.

Mit einem Holzkohlengrill geht es natürlich auch. Dazu einfach nur die Kohlen auf eine Seite verteilen, so habt Ihr ein direktes- und indirektes Setup.

In das Fleisch stecke ich noch ein Kerntemperaturfühler*. Sobald eine Kerntemperatur von 58°C erreich ist, das Filet vom Grill nehmen.

Das Fleisch auf einem Brett in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und servieren.
Dazu passen z. B. gut marinierte Pilze und ein frischer Salat.

Was soll ich sagen, das Filet schmeckte einfach super lecker, obwohl ich kein Spinatfreund bin. Aber diese Kombination aus dem Ricottakäse und Spinat schmeckt als Füllung einfach klasse. Abgerundet mit dem zarten Filet und dem Bacon.



Amazon Affiliate links:
Ankerkraut Pull That Piggy » https://amzn.to/2YCV5Il *
Rösle Grillhandschuhe aus Leder » https://amzn.to/2xkvW9t *
Broil King Grillzange » https://amzn.to/2JkjEVx *
Inkbird IBBQ-4T WLAN Thermometer » https://amzn.to/3bGnnrE*
Latex Einweghandschuhe » https://amzn.to/2FYE8Rw *

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =

x

Passwort vergessen