Jamaican Jerk Gewürz

( 4 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_8696-Bearbeitet
  • DSC_8657-Bearbeitet
  • DSC_8696-Bearbeitet Kopie
  • 1Menge
  • 0 mVorbereitungszeit
  • 0 mKochzeit
  • 0 mFertig in
Rezept drucken

Das Jerk Gewürz stammt, so wird vermutet, aus dem 17. Jahrhundert und wurde von entflohenen afrikanischen Sklaven in Jamaika entwickelt, um in erster Linie das Fleisch haltbar zu machen.

Ich nehme das Gewürz aber nicht um Fleisch haltbarer zu machen, sondern um es zu würzen und anschließend Grillen bzw. ich mache eine Marinade und lasse das Fleisch darin ein paar Stunden marinieren bevor es zubereitet wird.

So bekommt das Fleisch ein Jamaikanisches Feeling.

Die Zubereitung ist denkbar einfach, sämtliche Gewürze, in einem Mixer häckseln oder mit dem Mörser malen. Anschließend in einem Luftdichtem Behälter aufbewahren.

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 5 =

x

Passwort vergessen