Tsatsiki

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • -4Portionen+
  • 5 mVorbereitungszeit
  • 0 mKochzeit
  • 2:05 hFertig in
Rezept drucken

Für das Zaziki den Joghurt, Gurkenraspeln, Zitronensaft, Dillspitzen, Tahin und den gepressten Knoblauch in eine Schüssel geben und mit groben Meersalz und frischem schwarzen Pfeffer abschmecken.
Abdecken und im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Am besten macht ihr das Zazaki einen Tag früher, dann schmeckt es intensiver.

Zutatenliste für das Zaziki

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

20 − vier =

x

Passwort vergessen