Smoked Mac and Cheese

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_1645-Bearbeitet
  • DSC_1629-Bearbeitet
  • DSC_2210-Bearbeitet
  • DSC_2212-Bearbeitet
  • DSC_2217-Bearbeitet
  • DSC_2218-Bearbeitet
  • DSC_2220-Bearbeitet
  • DSC_2222-Bearbeitet
  • DSC_2223-Bearbeitet
  • DSC_2224-Bearbeitet
  • DSC_2225-Bearbeitet
  • DSC_2228-Bearbeitet
  • DSC_2230-Bearbeitet
  • DSC_2232-Bearbeitet
  • DSC_2233-Bearbeitet
  • DSC_2234-Bearbeitet
  • DSC_2236-Bearbeitet
  • DSC_2238-Bearbeitet
  • DSC_2240-Bearbeitet
  • DSC_2242-Bearbeitet
  • DSC_2245-Bearbeitet
  • DSC_2136-Bearbeitet
  • DSC_2179-Bearbeitet
  • DSC_2248-Bearbeitet
  • DSC_2251-Bearbeitet
  • DSC_2253-Bearbeitet
  • DSC_2254-Bearbeitet
  • DSC_2275-Bearbeitet
  • DSC_2276-Bearbeitet
  • DSC_2278-Bearbeitet
  • DSC_2282
  • DSC_2283-Bearbeitet
  • DSC_1645-Bearbeitet Kopie
  • -8Portionen+
  • 20 mVorbereitungszeit
  • 60 mKochzeit
  • 1:20 hFertig in
Rezept drucken

Werbung

Am Wochenende war es wieder soweit: das Super Bowl Wochenende war gekommen. Natürlich wurde dies auch entsprechend mit herrlichen Chickenwings, butterweichem Pulled Pork und schlotzigen Baby Back Ribs zelebriert.

Natürlich durfte da auch die entsprechende Beilage nicht fehlen. Zu den Jalapeno Chili Cheese Nachos gab es noch ein weiteres Highlight: Smoked Mac and Cheese vom Pellet Smoker.

Makkaroni mit einer cremigen Käsesauce und einem Panko-Topping, welches im Pellet Smoker mit süßen Apfel Pellets geräuchert wurde. Lecker! Ein perfektes Wochenende.

Wie ich die Smoked Mac and Cheese zubereitet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

Am Grillplatz

Als Erstes werden auf dem Seitenbrenner des Gasgrills die Makkaroni al dente gekocht, d. h. sie sollten noch Biss haben. Ich mache es immer so, wenn die Makkaroni laut Packung 7 Minuten kochen sollen, dann koche ich sie nur 5 Minuten.
Nach dem Kochen das Wasser abschütten und die Nudeln beiseite stellen.

In der Zwischenzeit schalte ich schon meinen Pellet Smoker ein und stelle ihn auf 106°C. Dies ganz einfach mit Druck auf die Smoke Taste.

Als Pellets habe ich dieses Mal die Apple Pellets von Broil King verwendet. Diese haben ein leicht rauchiges Aroma, welches mild fruchtig mit einer feinen Süße ist. Passt perfekt zu Mac and Cheese, da der Rauchgeschmack nicht so dominant sein soll.

Petromax Feuerpfanne (Ø35 cm, mit Henkeln)

Preis: 49,49 €

22 gebraucht & neu ab 49,49 €

*Affiliate-Link

Beim Starten des Pellet Smokers wird erst einmal der Deckel offen gelassen, bis der Rauch hell wird. Dies dauert ca. 5 Minuten. Dann den Deckel wieder schließen.

In einen kleinen Topf die Butter für die Pankokrümel geben und auf schwacher Hitze im Gasgrill die Butter schmelzen.

Während der Pellet Smoker aufheizt und die Butter im Töpfchen schmilzt, geht es zurück an den Seitenbrenner.
Auf den Seitenbrenner kommt nun von Petromax die FP30h*. Diese hat einen Durchmesser von 30cm. Besser wären 35* oder eine 40cm Pfanne* für 500g Nudeln aber da ich keine habe, muss die 30er herhalten.

Die Flamme des Seitenbrenners auf halbe Leistung stellen und in die Pfanne den Butter geben. Sobald die Butter geschmolzen ist, das Mehl hinzugeben und verrühren bis es eine glatte Masse gibt. Jetzt haben wir eine schöne klassische Mehlschwitze.
Nun das Senfpulver* hinzugeben und verrühren.

Nun die Sahne und die Milch dazu gießen und bei hoher Hitze aufkochen und mit einem Schneebesen alles gründlich verrühren.
Sobald das Ganze aufgekocht ist, die Hitze reduzieren, den Frischkäse hinzugehen und mit dem Schneebesen alles gründlich verrühren bis es eine glatte Masse gibt.

Jetzt Gouda- und Cheddar Käse zugeben und mit dem Schneebesen rühren bis dieser geschmolzen ist. Seitenbrenner ausschalten.
Nun die gekochten Makkaroni in die Pfanne geben und vorsichtig den Käse mit den Nudeln vermengen, bis die Nudeln mit dem Käse überzogen sind.

Colman's Original English Mustard Powder 113g

Preis: 9,75 € (86,28 € / kg)

2 gebraucht & neu ab 9,75 € (86,28 € / kg)

*Affiliate-Link

Den kleinen Topf mit der geschmolzenen Butter vom Grill nehmen, das Magic Dust in die Butter einrühren, den Panko hinzugeben und alles mit einem Löffel verrühren, bis es Krümel sind.
Am Ende die Krümel über die Mac and Cheese verteilen. Dies gibt ein super knuspriges Topping.
Und zu gutem Schluss, die Pfanne für 1 Stunde in den Pellet Smoker stellen.

Nach einer Stunde die Pfanne vom Smoker nehmen und heiß, respektive warm, servieren. So ist der Käse herrlich cremig.

Was soll ich sagen, die Smoked Mac and Cheese waren mir das Highlight des Abends.
Herrlich käsecremig, knuspriges Topping mit einem leicht rauchigen Geschmack – Grandios lecker!





Smoked Mac and Cheese

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Gericht Beilage
Portionen 8 Portionen

Zutaten
  

Mac and Cheese

  • 500 g Makkaroni
  • 125 g Butter
  • 4 EL Mehl
  • 1 EL Senfpulver
  • 250 ml Vollmilch
  • 250 ml Sahne
  • 125 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 250 g Cheedar
  • 150 g Gouda

Panko-Topping

  • 50 g Panko
  • 60 g Butter
  • 2 EL Magic Dust

Anleitungen
 

  • Makkaroni al dente kochen, d. h. sie sollten noch Biss haben
  • Pellet Smoker auf 106°C vorheizen. Ich nehme Apfelholz-Pellets, diese sind mild im Raucharoma
  • In einem kleinen Topf Butter für die Pankokrümel geben und auf schwacher Hitze im Gasgrill oder Herd schmelzen
  • Gusseiserne Pfanne auf den Seitenbrenner stellen, Butter hinzugeben und erhitzen. Sobald die Butter geschmolzen ist, das Mehl hinzugeben und verrühren bis es eine glatte Masse gibt
  • Senfpulver hinzugeben und verrühren
  • Sahne und Milch dazu gießen und bei hoher Hitze aufkochen und mit einem Schneebesen alles gründlich verrühren
  • Sobald das Ganze aufgekocht ist, die Hitze reduzieren, den Frischkäse hinzugehen und mit dem Schneebesen alles gründlich verrühren bis es eine glatte Masse gibt
  • Gouda- und Cheddar Käse zugeben und mit dem Schneebesen rühren bis dieser geschmolzen ist. Seitenbrenner ausschalten
  • Gekochte Makkaroni in die Pfanne geben und vorsichtig den Käse mit den Nudeln vermengen, bis die Nudeln mit dem Käse überzogen sind
  • Topf mit der geschmolzenen Butter vom Grill nehmen, das Magic Dust in die Butter einrühren, den Panko hinzugeben und alles mit einem Löffel verrühren, bis es Krümel sind.
    Am Ende die Krümel über die Mac and Cheese verteilen. Dies gibt ein super knuspriges Topping
  • Pfanne für eine Stunde Smoken und anschließend warm servieren.

Amazon Affiliate links:
Petromax Pfanne fp30h » https://amzn.to/2mGq34r*
Petromax Pfanne fp35h » https://amzn.to/33umAeV*
Petromax Pfanne fp40h » https://amzn.to/3uYfNWk*
Petromax Holzspachtel » https://amzn.to/2nlEECT*
Ankerkraut Magic Dust » https://amzn.to/2XJXgsE *
Coleman’s Original English Mustard » https://amzn.to/3LHm1zK*
Microplane Reibe » https://amzn.to/2q4sWxM*
Broil King Lederhandschuhe » https://amzn.to/3FNz0LT*
Broil King Grillzange » https://amzn.to/2JkjEVx *
Broil King Pfannenwender » https://amzn.to/3i4OWB2*
Latex Einweghandschuhe » https://amzn.to/2FYE8Rw *

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Mac and Cheese
  • Panko-Topping
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Ein Kommentar

  • Janosch W.

    Hab heute mal das Rezept ausprobiert. Sehr sehr lecker kann man nur sagen. Wird auf jeden Fall wieder gemacht.
    Danke Dir dafür.
    tschöö
    Janosch

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




neunzehn + zwölf =

x

Passwort vergessen