Mediterranes Baguette

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_1481-Bearbeitet
  • DSC_1468-Bearbeitet
  • DSC_1472-Bearbeitet
  • DSC_1473-Bearbeitet
  • DSC_1857-Bearbeitet
  • DSC_1859-Bearbeitet
  • DSC_1862-Bearbeitet
  • DSC_1865-Bearbeitet
  • DSC_1481-Bearbeitet Kopie
  • 1Menge
  • 5 mVorbereitungszeit
  • 10 mKochzeit
  • 15 mFertig in
Rezept drucken

Werbung

Für Viele gehört eine leckere Beilage zum Grillen dazu, wie ein gutes Stück Fleisch.

Deshalb zeige ich Euch heute eine leckere Beilage, die schnell und einfach auf dem Grill zubereitet werden kann.
Ein Mediterranes Baguette mit Pesto, Mozzarella und Tomate.

Wie ich das Mediterrane Baguette zubereitet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

In der Küche

Man braucht ein halbgebackenes Baguette, die Marke ist dabei völlig Euch überlassen.
Das ungebackene Baguette von oben einschneiden (nicht durchschneiden), vorsichtig sonst kann das Brot brechen.

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.
Für das Tomaten Pesto könnt Ihr ein fertiges nehmen oder Ihr macht mein BBQ Pesto nach. Der kleine Aufwand lohnt sich.

Nun wird als Erstes das Pesto in der Brotspalte verteilt und anschließend jeweils eine Schreibe Tomate und Mozzarella in die Brotspalte gesteckt.
Falls das Baguette gebrochen ist,  einfach mit zwei Schaschlikspießen* fixieren.

Broil King Spiessgestell Grill-/Grillzubehör, Edelstahl, 5 x 5 x 5 cm

Preis: 27,14 €

2 gebraucht & neu ab 27,14 €

*Affiliate-Link

Das war es mit den Vorbereitungen.

Am Grillplatz

Meinen Broil King Gasgrill habe ich auf ein indirektes Setup bei ca. 200°C vorbereitet, d. h. ich habe den linken- und rechten Brenner eingeschaltet. So entsteht zwischen den Brennern der indirekte Bereich. Schaut aber nochmal auf der Packung nach, bei wie viel Grad das Baguette gebacken werden soll. Aber bei 200°C macht man nix falsch.

Bevor das Mediterrane Baguette auf den Grill kommt, träufele ich noch ein paar Spritzer Olivenöl über das Baguette.

Nun kommt das Baguette, je nach Angaben der Verpackung, für 8-10 Minuten auf das Ablagegitter in den indirekten Bereich.

Sobald es goldbraun gebacken ist, vom Grill nehmen und warm servieren.

Eine leckere und einfache Beilage, die zu Vielem passt.
Bei mir gab es diese Beilage vor einiger Zeit zu den mediterranen Sahne-Knoblauch Champignons.

Mediterranes Baguette

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Beilage
Portionen 1 Stück

Equipment

  • 2 Schaschlikspieße optional

Zutaten
  

  • 1 Aufback-Baguette
  • 2 Tomaten
  • 1 Mozzarella Kugel
  • 70 g Tomaten-Pesto
  • Olivenöl

Anleitungen
 

In der Küche

  • Ungebackene Baguette von oben einschneiden (nicht durchschneiden), vorsichtig sonst kann das Brot brechen
  • Tomaten waschen und in Scheiben schneiden
  • Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden
  • das Pesto in der Brotspalte verteilt und anschließend jeweils eine Schreibe Tomate und Mozzarella in die Brotspalte gesteckt.Falls das Baguette gebrochen ist,  einfach mit zwei Schaschlikspießen fixieren

Am Grillplatz

  • Meinen Broil King Gasgrill habe ich auf ein indirektes Setup bei ca. 200°C vorbereitet, d. h. ich habe den linken- und rechten Brenner eingeschaltet. So entsteht zwischen den Brennern der indirekte Bereich. Schaut aber nochmal auf der Packung nach, bei wie viel Grad das Baguette gebacken werden soll. Aber bei 200°C macht man nix falsch
  • Bevor das Mediterrane Baguette auf den Grill kommt, träufele ich noch ein paar Spritzer Olivenöl über das Baguette
  • Das Baguette, je nach Angaben der Verpackung, für 8-10 Minuten auf das Ablagegitter in den indirekten Bereich
  • Sobald es goldbraun gebacken ist, vom Grill nehmen und warm servieren
Keyword Baquette, Mediterran





Amazon Affiliate links:
Broil King Lederhandschuhe » https://amzn.to/3FNz0LT*
Broil King Grillzange » https://amzn.to/2JkjEVx *
Broil King Spiessgestell » https://amzn.to/3fwuN4X*

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




16 − neun =

x

Passwort vergessen