Dry Aged Schweinekoteletts

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_2275-Bearbeitet
  • DSC_3912-Bearbeitet
  • DSC_3914-Bearbeitet
  • DSC_3921-Bearbeitet
  • DSC_3924-Bearbeitet
  • DSC_3931-Bearbeitet
  • DSC_3932-Bearbeitet
  • DSC_3934-Bearbeitet
  • DSC_3938-Bearbeitet
  • DSC_3940
  • DSC_3941-Bearbeitet
  • DSC_3944-Bearbeitet
  • DSC_3945-Bearbeitet
  • DSC_3950-Bearbeitet
  • DSC_3951-Bearbeitet
  • DSC_3952-Bearbeitet
  • DSC_3955-Bearbeitet
  • DSC_3956-Bearbeitet
  • DSC_3960-Bearbeitet
  • DSC_3962-Bearbeitet
  • DSC_3966-Bearbeitet
  • DSC_3968-Bearbeitet
  • DSC_2275-Bearbeitet Kopie
  • 2Menge
  • 5 mVorbereitungszeit
  • 30 mKochzeit
  • 35 mFertig in
Rezept drucken

Werbung

Manchmal ist einfach, einfach lecker. Wie man hier bei den Dry Aged Koteletts sehen kann.

Die Koteletts werden hier rückwärts gegrillt. D. h. erst werden sie bei niedriger Temperatur indirekt gegart und anschließend bei hoher Hitze auf der Plancha gebraten, damit sie eine tolle Kruste bekommen.

Wie ich die Dry Aged Koteletts zubereirtet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

Am Grillplatz

Als Erstes wird der Grill vorbereitet. Links wird eine Plancha eingelegt. Die 2 Brenner unter der Plancha* werden so eingestellt, dass der Grill 120°C zeigt.

Während der Grill hoch heizt, wird der Fettrand der Schweinekoteletts rautenförmig eingeschnitten. Dabei darauf achten, dass man nur in die Fettschicht schneidet.

Murray River Salt / Australische Salzflocken Pink, 250 g

Preis: 12,90 € (51,60 € / kg)

8 gebraucht & neu ab 8,99 € (35,96 € / kg)

*Affiliate-Link

Die Koteletts werden nur gesalzen*. Sobald das Deckelthermometer 120°C zeigt, die Koteletts rechts in den indirekten Bereich auf den Rost legen und jeweils einen Zweig Thymian darauf legen.
In die Koteletts kommt noch ein Kerntemperturfühler*.
Sobald die Koteletts eine Kerntemperatur von 47°C erreicht haben, die Brenner unter der Plancha auf 3/4 bis volle Leistung stellen und die Plancha ca. 5 Minuten richtig aufheizen.

Sobald die Plancha richtig Temperatur hat, ein Kotelett mit der Grillzange* nehmen und den Fettrand über die Plancha reiben, um diese zu fetten. Anschließend die Koteletts 2-4 Minuten je Seite braten bis sie eine tolle Kruste und eine Kerntemperatur von 60°C erreicht haben.

*Affiliate-Link

Anschließend die Koteletts 5 Minuten auf einem Schneidebrett ruhen lassen und am Ende mit frischem Pfeffer* aus der Mühle würzen.

Durch die lange Reifezeit, bekommen die Dry Aged Schweinekoteletts einen wahnsinnig tollen Geschmack und sind durch das schonende Rückwärtsgrillen super saftig. Einfach lecker.

Dazu gab es schlicht ein paar Röstkartoffeln mit Bacon und Stiftkarotten von der Plancha.



Dry Aged Schweinekoteletts

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Portionen

Equipment

  • 1 Plancha

Zutaten
  

  • 2 Dry Aged Koteletts (á ca. 400g)
  • 2 Thymianzweige
  • Salz (Flakes)
  • schwarzer Pfeffer

Anleitungen
 

Am Grillplatz

  • Als Erstes wird der Grill vorbereitet. Links wird eine Plancha eingelegt. Die 2 Brenner unter der Plancha werden so eingestellt, dass der Grill 120°C zeigt.
  • Während der Grill hoch heizt, wird der Fettrand der Schweinekoteletts rautenförmig eingeschnitten. Dabei darauf achten, dass man nur in die Fettschicht schneidet.
  • Die Koteletts werden nur gesalzen. Sobald das Deckelthermometer 120°C zeigt, die Koteletts rechts in den indirekten Bereich auf den Rost legen und jeweils einen Zweig Thymian darauf legen.
    In die Koteletts kommt noch ein Kerntemperturfühler.
    Sobald die Koteletts eine Kerntemperatur von 47°C erreicht haben, die Brenner unter der Plancha auf 3/4 bis volle Leistung stellen und die Plancha ca. 5 Minuten richtig aufheizen.
  • obald die Plancha richtig Temperatur hat, ein Kotelett mit der Grillzange nehmen und den Fettrand über die Plancha reiben, um diese zu fetten. Anschließend die Koteletts 2-4 Minuten je Seite braten bis sie eine tolle Kruste und eine Kerntemperatur von 60°C erreicht haben.
  • Anschließend die Koteletts 5 Minuten auf einem Schneidebrett ruhen lassen und am Ende mit frischem Pfeffer aus der Mühle würzen.
Keyword Dry Aged, Kotelett





Amazon Affiliate links:
Murray River Salt Flakes » https://amzn.to/3xbzN8i*
Spicebar Schwarzer Pfeffer » https://amzn.to/3pxgfX6*
Petromax Pfanne fp30h » https://amzn.to/2mGq34r*
Broil King Lederhandschuhe » https://amzn.to/3FNz0LT*
Broil King Grillzange » https://amzn.to/2JkjEVx *
Broil King Gussplatte » https://amzn.to/3kYr2cl*
Broil King Beistelltischthermometer » https://amzn.to/3lhwWC5*
Broil King Einstechthermometer » https://amzn.to/3OGwQ66*
Meater Block » https://amzn.to/2UwUZkB*
Inkbird IHT-1P Einstechthermometer » https://amzn.to/2QOw1gp*
Inkbird IBBQ-4T WLAN Thermometer » https://amzn.to/3bGnnrE*
Latex Einweghandschuhe » https://amzn.to/2FYE8Rw *

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




drei × eins =

x

Passwort vergessen