Big Mac Shells

( 5 von 5 )
Lade...
Save Recipe
  • DSC_3097-Bearbeitet
  • DSC_3084-Bearbeitet
  • DSC_3085-Bearbeitet
  • DSC_5915-Bearbeitet
  • DSC_5923-Bearbeitet
  • DSC_5924-Bearbeitet
  • DSC_5926-Bearbeitet
  • DSC_5930-Bearbeitet
  • DSC_5931-Bearbeitet
  • DSC_5934-Bearbeitet
  • DSC_5951-Bearbeitet
  • DSC_3097-Bearbeitet Kopie
  • 12Menge
  • 10 mVorbereitungszeit
  • 10 mKochzeit
  • 20 mFertig in
Rezept drucken

Werbung

Endspurt für das Super Bowl Wochenende.
Wenn Ihr noch einen super leckeren Snack für zwischendurch sucht, wären die Big Mac Shells eine Idee wert.

Wenn man die Big Mac Sauce vorher schon zubereitet hat, ist der Rest fix erledigt und man versäumt nicht viel vom Spiel.

Wie ich die Big Mac Shells zubereitet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

ANZEIGE

*Das Angebot ist zeitlich begrenzt!

In der Küche

Als Erstes wird die Big Mac Sauce zubereitet. Dafür Mayonnaise, Gurkenrelish, Senf, Weißweinessig, Knoblauchpulver*, Zwiebelpulver, Paprikapulver* und Salz eine eine Schale geben und mit einem Schneebesen verquirlen. Anschließend bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.
Idealerweise sollte man die Big Mac Sauce ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Nun das Hackfleisch mit Salz*, Pfeffer*, Zwiebelpulver und Worchester Sauce würzen und gründlich vermengen.

Eisbergsalat waschen, in kleine Stück schneiden und beiseite stellen.

Das war es mit den Vorbereitungen.

Am Grillplatz

Die Brenner am Gasgrill auf kleinste Leistung stellen, damit er warm wird. Hier werden gleich die Taco Shells erwärmt.

Auf dem Seitenbrenner wird das Hackfleisch in einer Gusseisernen Pfanne* bei hoher Hitze mit etwas Öl angebraten.
Sobald das Hackfleisch gebraten ist, den geriebenen Cheddar Käse drüber verteilen und die Pfanne auf den Grill stellen, damit der Käse schön verläuft.
Taco Shells auf den Ablagerost legen und 3 Minuten erwärmen.

Anschließend alles vom Grill nehmen und die Big Mac Shells bauen.

Angebot
Murray River Salt / Australische Salzflocken Pink, 250 g
Murray River Salt / Australische Salzflocken Pink, 250 g
Pinke Salzflocken von Murray River Salt; Sehr mild im Geschmack; Ideal für das Finishing von Speisen
9,25 EUR Amazon Prime
Petromax Feuerpfanne' -35 cm mit Henkeln Pfanne, schwarz
Petromax Feuerpfanne’ -35 cm mit Henkeln Pfanne, schwarz
Petromax Feuerpfanne mit zwei Henkeln (Ø 35 cm mit 2 Henkeln)
52,50 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Die Taco Shells innen mit der Big Mac Sauce einreiben, das Hackfleisch in der Shell verteilen, Sauce drüber geben, ein wenig Salat und Käse drüber streuen und ganz am Schluss nochmal ein bisschen von der Big Mac Sauce drüber verteilen. 
Fertig sind die Big Mac Shells.

Super schnell gemacht und mega lecker. Einfach ein klasse Snack für zwischendurch.



Big Mac Shells

5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Snack
Portionen 12 Portionen

Kochutensilien

  • Gusseiserne Pfanne

Zutaten
  

Big Mac Shells

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 12 Taco Shells
  • 200 g geriebener Cheddar
  • Eisbergsalat
  • ½ TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Worcester Sauce

Big Mac Sauce

  • 80 g Gurkenrelish
  • 200 g Mayonnaise (Hellmann's)
  • 30 g mittelscharfer Senf
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Paprikapulver (Edelsüß)
  • ½ TL Salz

Anleitungen
 

In der Küche

  • Als Erstes wird die Big Mac Sauce zubereitet. Dafür Mayonnaise, Gurkenrelish, Senf, Weißweinessig, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprikapulver und Salz eine eine Schale geben und mit einem Schneebesen verquirlen. Anschließend bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.
    Idealerweise sollte man die Big Mac Sauce ca. 2 Stunden ziehen lassen.
  • Nun das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Zwiebelpulver und Worchester Sauce würzen und gründlich vermengen.
  • Eisbergsalat waschen, in kleine Stück schneiden und beiseite stellen.

Am Grillplatz

  • Die Brenner am Gasgrill auf kleinste Leistung stellen, damit er warm wird. Hier werden gleich die Taco Shells erwärmt.
  • Auf dem Seitenbrenner wird das Hackfleisch bei hoher Hitze mit etwas Öl angebraten.
    Sobald das Hackfleisch gebraten ist, den geriebenen Cheddar Käse drüber verteilen und die Pfanne auf den Grill stellen, damit der Käse schön verläuft.
    Taco Shells auf den Ablagerost legen und 3 Minuten erwärmen.
  • Anschließend alles vom Grill nehmen und die Big Mac Shells bauen.
  • Die Taco Shells innen mit der Big Mac Sauce einreiben, das Hackfleisch in der Shell verteilen, Sauce drüber geben, ein wenig Salat und Käse drüber streuen und ganz am Schluss nochmal ein bisschen von der Big Mac Sauce drüber verteilen. 
    Fertig sind die Big Mac Shells.
Keyword Big Mac, Fingerfood, Shell, Taco

Amazon Affiliate links:
Petromax Pfanne fp30h » https://amzn.to/2mGq34r*
Petromax Feuertop Untersetzer » https://amzn.to/2JXO2Ut*
Petromax Holzspachtel » https://amzn.to/2nlEECT*
Spicebar Schwarzer Pfeffer » https://amzn.to/3pxgfX6*
Spicebar Rote Paprika Edelsüß » https://amzn.to/3psj5wo*
Spicebar Knoblauchgranulat » https://amzn.to/3GLozKn*
Murray River Salt » https://amzn.to/3Cu2Q9u*
Broil King Lederhandschuhe » https://amzn.to/3FNz0LT*
Broil King Grillzange » https://amzn.to/2JkjEVx *
Latex Einweghandschuhe » https://amzn.to/2FYE8Rw *

Links, an denen ein ”*” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer kleinen Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen.
Danke für eure Unterstützung!

Zutaten

  • Big Mac Shells
  • Big Mac Sauce
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +
  • Zur Einkaufsliste hinzufügen +

Kommentare (2)

  • Pete

    5 Sterne
    Geile Idee, die Big Mac Sauce ist echt der Hammer! 🙂 Sau lecker 🙂
    Bekomt 6 statt 5 Sterne

    • Am Grillplatz

      Danke Dir, freut mich das Dir die Idee gefällt 🙂
      Ja, ich finde die Big Mac Sauce auch super lecker – passt auch super zu Sandwiches wenn noch was über sein sollte 😉

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




11 − 4 =

x

Passwort vergessen